Die "jungen Wilden" von Taunus Brand

Entdecken Sie hier unsere frischen sortenreinen Edelbrände

Laut Deutschem Wetterdienst war das Jahr 2022 "das sonnenreichste und eines der beiden wärmsten Jahre in Deutschland seit Beginn der systematischen Wetteraufzeichnung" mit einem deutlichen Defizit an Niederschlägen. 

Trotz der extrem trockenen Bedingungen konnten wir im Spätsommer und Herbst bei Taunus Brand hervorragendes Bioland-Obst ernten. Etwas weniger in der Menge, aber beachtlich im Geschmack. Hervorzuheben sind unsere Sorten Oullins Reneklode, Köstliche von Charneux Birne, Hedelfinger Riesenkirsche und Vranja Riesenquitte.

Nachfolgend finden Sie eine Auswahl der jungen Destillate aus der Ernte 2022, die bereits abgefüllt wurden. Nach drei Monaten Lagerdauer in Glasballons sind diese sortenreinen Edelspirituosen nun bereit für den Genuss.

Unsere jungen Brände bestechen durch ein besonders fruchtiges, vielschichtiges Aroma und facettenreichem Geschmack. Auch die Kraft der Edelbrände (40-43 % vol.) zeigt sich angenehm am Gaumen.

Taunus Brand Oullins Reneklode

Dieser Brand wurde aus der Renekloden-Sorte "Oullins" destilliert. Die rundliche Steinfrucht wächst bis zu ihrer Reife ab Ende Juli bis Mitte September auf eine Größe von 30-40 mm heran.

Geschmacklich ist diese zur Gruppe der Edel-Pflaumen gehörende Frucht herausragend. Der süße Geschmack, der hohe Zuckeranteil von fast 20% und die feine Würze der Renekloden sind die besten Voraussetzungen für ein vorzügliches Destillat (Reneklodenbrand).

Taunus Brand Hedelfinger Riesenkirsche

Unser Kirschwasser wurde aus heimischen Süßkirschen der Sorte Hedelfinger Riesenkirsche gebrannt, die 2022 auf unseren Streuobstwiesen am Rande des Taunus geerntet wurden. Die Bioland-Kirschen wurden an Hochstämmen von Hand geerntet und mit größter Sorgfalt und Hingabe verarbeitet.

Die Frucht der Hedelfinger Riesenkirsche wird sehr spät reif, ist besonders würzig und wohlschmeckend. Sie wird auch als erfrischend und herzhaft beschrieben.

Taunus Brand Birne Köstliche von Charneux

Die neue Generation unseres Birnenbrands: Dieses feine Birnenwasser wurde aus der Sorte Köstliche von Charneux der Ernte 2022 gebrannt. 

Der "junge Brand" kommt besonders fruchtig daher. Die würzigen Birnenaromen sind in der Nase deutlich spürbar und zeigen sich angenehm am Gaumen. Trotz der 43% vol. kommt der Birnenbrand verhältnismäßig leicht daher.

Wir benötigen Ihre Zustimmung zum Laden der Übersetzungen

Wir nutzen einen Drittanbieter-Service, um den Inhalt der Website zu übersetzen, der möglicherweise Daten über Ihre Aktivitäten sammelt. Bitte prüfen Sie die Details und akzeptieren Sie den Dienst, um die Übersetzungen zu sehen.