Apfelbrand

Edelbrand aus den Apfelsorten Gravensteiner, Ingrid-Marie, Cox-Orange und Geheimrat Dr. Oldenburg

Alles Wissenswerte zu unserem Edelbrand Apfel

Taunus Brand Apfel - ein Edelbrand aus dem Who is who alter Streuobstsorten

Unsere Apfelbrände werden aus verschiedenen Apfelsorten unserer Streuobstwiesen hergestellt. Sie vereinen somit die unterschiedlichen Aromen und Geschmackseigenschaften populärer, wiederentdeckter und in Vergessenheit geratener Tafeläpfel. Die Apfelbrände variieren somit von Jahr zu Jahr in Sorten und Geschmack und unterscheiden sich natürlich von den Produkten anderer Anbieter.  

Alle unsere Bäume stehen in leichter Hanglage, klimagünstig nach Südwesten ausgerichtet. Sonnenschein und Niederschläge sind hier im ausgewogenen Verhältnis, was sich besonders positiv auf den Reifungsprozess der alten Apfelsorten auswirkt. 

 

Edelbrand Apfel 2022

Trotz des heißen und trockenen Sommers 2022 konnten wir hervorragendes Obst ernten. Unser Apfelbrand bietet Ihnen dementsprechende Würze, feinen Duft und tolle, dezente Apfelaromen.

In unserem Apfelbrand 2022 kommen die folgenden Apfelsorten zusammen:

 

Gravensteiner

Trotz seines herausragenden Geschmacks ist der Gravensteiner Apfel hierzulande etwas in Vergessenheit geraten. Vermutlich wegen seiner Anfälligkeit gegen Stöße und der eher schlechten Lagerbarkeit. Umso mehr punktet die Sorte beim Frischverzehr, als Saft, Apfelmus oder Destillat. 

Der Gravensteiner ist besonders knackig und saftig, mit mittelfestem Fruchtfleisch und kräftigem, süßsäuerlichem Geschmack. Gerade der gute Biss, die Süße der Frucht und der feine Apfelduft machen den Gravensteiner aus unserer Sicht einzigartig. Wir ernten diesen Sommerapfel Anfang September von Hand, sobald sich eine deutlich rote Deckfarbe zeigt.

 

Ingrid-Marie

Diese ursprünglich aus Dänemark stammende Apfelsorte ähnelt mit ihrem süß-säuerlichen Geschmack dem Cox-Orange. Ab September sind die gutbehangenen Bäume mit ihren rot leuchtenden Äpfeln kaum mehr zu übersehen und werden bei Taunus Brand sorgfältig von Hand geerntet. Ingrid-Marie hat einen festen Platz in unserem Repertoire.

 

Cox Orange Renette 

Der Cox Orange stammt aus England und ist im Obstbau überaus beliebt. Die orangerote Sorte bietet ein breites Spektrum an Geschmacksnuancen und ergänzt die anderen Sorten bei Taunus Brand besonders durch frische, fruchtige Geschmacksnoten und einen intensiven Apfelduft. God save Cox Orange!

 

Geheimrat Dr. Oldenburg 

Dieser Apfel stammt aus der Nachbarschaft: Der Geheimrat Dr. Oldenburg wurde erstmals in Geisenheim gezüchtet – nur rund 40 Kilometer von unseren Streuobstwiesen entfernt. Auch wenn die 1897 etablierte Sorte eher wenig bekannt und verbreitet ist, nimmt sie bei Taunus Brand zurecht die Rolle des Local Hero ein. Sie bringt feinen, süßsäuerlichen Geschmack und außergewöhnliche exotische Noten mit ein. 

 

 

Galerie: Gravensteiner, Ingrid-Marie, Cox Orange, Geheimrat Dr. Oldenburg

Bioland-Schnaps von Taunus Brand

Wir benötigen Ihre Zustimmung zum Laden der Übersetzungen

Wir nutzen einen Drittanbieter-Service, um den Inhalt der Website zu übersetzen, der möglicherweise Daten über Ihre Aktivitäten sammelt. Bitte überprüfen Sie die Details in der Datenschutzerklärung und akzeptieren Sie den Dienst, um die Übersetzungen zu sehen.